Rückentraining

Bau dich auf!

Fange rechtzeitig mit deinem Rückentraining an. Die Gesundheit unseres Rückens hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Ob privat oder beruflich, ein kaputter Rücken ist immer lästig. Die richtige Bewegung ist deshalb der Schlüssel zu einem gesunden Rücken. Dadurch kannst du dir ein vitales Leben sowie deine Lebensqualität auch im hohen Alter erhalten.

Mach den ersten Schritt zu deinem starken Rücken!

Deine Vorteile

Wir unterstützen Dich, Deine Rückenschmerzen loszuwerden!

Ein starker Rücken für mehr Stabilität im Alltag

Nackenschmerzen und Verspannungen richtig bekämpfen

Präventiv trainieren

Disbalance im Körper analysieren und richtig trainieren um Rückenbeschwerden vorzubeugen

Wiederaufbau von Muskulatur nach Unfall und Verletzung

Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit!

Ludwig Böhme -

Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern!

Sebastian Kneipp -

Gesundheit ist leichter verloren als wiedergewonnen.

Deutsches Sprichwort -

Warum tut der Rücken weh?

3 Gründe für dein Rückentraining

Gründe gibt es viele – hier sind die drei häufigsten Ursachen für lästige Rückenschmerzen.

Grund 1

Schwache Rückenmuskulatur

rückentraining-schwacherrücken

Stärke deine Rückenmuskulatur für mehr Stabilität im Alltag. Durch eine ausführliche Analyse können wir zudem dein Training optimieren.

Grund 2

Unfall und Verletzung

Unfall-Rücken-Training

Die richtige Rehabilitätion nach einer Verletzung ist folglich der Schlüssel zu einem starken Rücken. Wir unterstützen dich bei deiner Genesung.

Grund 3

Falsches Training

falsches-training-rücken

Dein Training ist einseitig und du möchtest wissen wie Du deinem Rücken endlich mehr Aufmerksamkeit schenkst? Wir helfen dir dabei!

Auch ein schöner Rücken … kann weh tun!

Rückenschmerzen können jeden treffen.

Ob jung oder alt – jeder Mensch kann betroffen sein. Deshalb helfen wir dir herauszufinden, wo die Ursache für deine Beschwerden liegt. Das optimale Training kann dir dabei helfen ohne lästige Rückenprobleme zu leben.

Unser Tipp: Wir empfehlen Dir im Akutfall, die Muskulatur im Nacken zu dehnen. Wichtig ist jedoch dafür zu sorgen, die Rücken- und Nackenbeschwerden durch ein effektives Training zu stärken. Vereinbare noch heute einen Beratungstermin, damit wir dir helfen können, dein Training besser auf dich und deine Bedürfnisse abzustimmen.

Rückentraining-bau-dich-auf
Kontakt_bubble_black

Euer Lob ist
unsere Motivation

Sehr schöne Studio mit einer perfekten Betreuung. Man fühlt sich nie alleine gelassen und es herrscht eine angenehme Trainingsatmosphäre.

Hanna Wader
Mitglied seit 2008

Die Trainer sind immer freundlich und kompetent. Das Training macht dank den tollen Geräten immer Spaß und ein guter Trainingsplan  erzielt schnell erfolge.

Tom Müller
Mitglied seit 2012

Dank den tollen Trainern bin ich nun endlich meine Rückenschmerzen los. Dieses Studio hat mir meine Lebensqualität zurückgegeben.

Anna Schneider
Mitglied seit 2017

Dank den qualifizierten Trainern, habe ich kürzester Zeit meine Trainingsziele erreicht. In keinem Studio habe ich bisher so eine gute Betreuung erlebt. Ich kann das Studio in allen Punkten weiterempfehlen.

Manuela Strub
Mitglied seit 2015

Kontakt_bubble_black

Der Schmerz geht, wenn der Muskel kommt!

Wir helfen dir auf deinem Weg zu einem gesunden Rücken, für mehr Gesundheit und Vitalität in Ihrem Leben. 

Häufig gestellte Fragen zu Rückenschmerzen (FAQ)

Close Accordion

Close Accordion

Wie werde ich meine Rückenschmerzen los?

Gezieltes Rückentraining kann deinen Rücken stärken und Muskelverspannungen, sowie Schmerzen verhindern. Du solltest auf keinen Fall mit heftigen Schmerzen ins Training gehen. Wärme, sowie leichte Dehnübungen können deinen Rücken dementsprechend entlasten. Sobald die Schmerzen abklingen kann es endlich losgehen!

Welches Training gegen Rückenschmerzen?

Welches Training für dich ideal ist können wir zuvor in einem Vorgespräch und einer floglich ausführlichen Analyse deiner Beschwerden bestimmen. Eine Anamnese durch deinen Arzt ist dennoch ratsam – so können wir schließlich gezielt an deine Beschwerden herangehen.

Ursachen für Rückenschmerzen?

Die Liste der Ursachen für Rückenschmerzen ist lang. Der sogenannte Handynacken ist derzeit der Klassiker und betrifft mitunter sogar schon junge Menschen. Eine aufrechte Haltung sollte daher immer trainiert werden. Eine schlechte Sitzposition vor dem Computer und die fehlende Muskulatur im Rücken begünstigen somit Verspannungen und irgendwann ernstzunehmde Schmerzen.

Um ersthafte Erkrankungen der Wirbelsäule auszuschließen, solltest du dich ohnehin von einem Arzt durchchecken lassen. Liegt solch eine Erkrankung vor, können wir dafür gezielt das passende Traingsprogramm für dich zusammenstellen, um dich zu unterstützen.

Mit uns erreichst Du Deine Ziele!

Vereinbare noch heute einen Beratungstermin. 

Kontaktformular-Leistungsseiten

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ